Presse

Riesen Erfolg! Rotary-Club Marktoberdorf unterstützt Schultheaterwoche

Das diesjährige Schultheaterprojekt „Theatrino“ von Kulturwelt Marktoberdorf e. V. hat vielen Kindern und Jugendlichen Spaß bereitet und zum Nachdenken angeregt: Das Stück Robinson und Crusoe - mit der freundlichen Unterstützung des Rotary-Clubs Marktoberdorf! 


RCflyer1















RCflyer2

Herzliche Einladung zu den öffentlichen Terminen am 2.11., 8.11. und 9.11.2014
jeweils um 15 Uhr in der filmburg Marktoberdorf!








Der Rotary Club Marktoberdorf fördert das Schultheaterprojekt „Theatrino“ von Kulturwelt Marktoberdorf e. V. und dem mobilé

Die beiden Vorsitzenden der Kulturwelt sind gebeten worden, die Schirmherrschaft über das Charity-Golfturnier des Rotary-Clubs Marktoberdorf zu übernehmen, das alljährlich unter dem Motto „Kinderlachen“ für die finanzielle Unterstützung regionaler
Kinder- und Jugendprojekte sorgt.

RotaryLogo
In diesem Jahr floss der Erlös in die Marktoberdorfer Schultheater-Woche "Theatrino" im November 2014, die für alle Grundschüler ab der 3. Klasse in und um Marktoberdorf initiiert wurde. In unserer Welt voller Social Media und virtueller Räume kann jeder, der sich dem Erlebnis von Live-Aufführungen hingibt, spüren, wie bereichernd dies ist. Selten ist es zu spät, aber nie ist es zu früh Kindern solche Erlebnisse zu schenken. Kulturwelt Marktoberdorf e. V. will ein Pflänzchen Liebe und Begeisterung für das Theater säen. Mit „Theatrino“, einer Theaterwoche für Kinder wird ein Fundament gelegt, das Lebensvorstellungen junger Menschen in unserer mediengeprägten Gesellschaft emotional verändert, ausgleicht und positiv beeinflusst. Das Theater verbindet alle Künste – es nährt Denkprozesse, fördert Gespräche und gibt Impulse. Es unterscheidet sich grundlegend von der digitalen Welt, die virtuelle Lebensräume vorgaukelt und Kinder nicht nur dem realen Umfeld, sondern auch den eigenen Träumen entzieht. Wie gut, dass der Rotary Club Marktoberdorf nicht nur die Zeichen der Zeit erkannt, sondern sich auch ein Ziel gesetzt hat: Kinder durch Kultur stärken! Bei „Theatrino“ geht nicht nur ein Vorhang auf! Da geht das Licht an, da erwacht der Geist, da nährt sich die Seele. „Kinderlachen“ als genussreiches Lebensmittel!

rotaryScheckKlein


Kulturwelt Marktoberdorf sagt DANKESCHÖN an alle Golfer und Sponsoren des ROTARY CLUBS Marktoberdorf! Im Namen aller Kinder, die im Herbst 2014 Theater live erleben durften!
 

Kulturwelt im Spiegel der Presse

Die Allgäuer Zeitung berichtete vom Gründungsfest der
Kulturwelt Marktoberdorf e.V. 
Lesen Sie hier den Pressebericht! 
120405_az_mod.pdf


KULTUR MARKT OBERDORF

KMO Flyer s1


Es ist angerichtet: Kultur Markt Oberdorf 2014
Bühnen frei für das Bürgerfest


Marktoberdorf (9.7.2014). Geplant wird seit über einem Jahr. Die letzten Vorbereitungen sind getroffen. Jetzt kann's losgehen: Initiiiert durch den Verein Kulturwelt Marktoberdorf e. V. und mit Unterstützung der Stadt findet am Samstag, 19. Juli 2014 zum ersten Mal der Kultur Markt Oberdorf statt.
Im Herzen der Stadt. Mit über 30 Kultur schaffenden Gruppen und an die 400 Mitwirkenden, auf neun Bühnen. Bei gutem Wetter steigt das Bürgerfest unter freiem Himmel. Bei schlechtem Wetter gibt es Indoor-Alternativen.

Auftakt mit Max Kinkers Trommlern und dem Bayerischen Landesjugend-Jazzorchester: am Samstagmittag um 14.00 Uhr geht's am Stadtplatz richtig los. Von 14.15 Uhr bis (mindestens) 19.00 Uhr werden in buntem Reigen neben der Bühne Stadtplatz auch die anderen Bühnen im Wechsel bespielt: Rathaus, Museum/Musikschule, Künstlerhaus, Hartmannhaus, Buchhandlung Glas, VHS, Theaterschule mobilè und – als Extra-Schmankerl – auch die Filmburg.

Der Künstlerkreis Marktoberdorf präsentiert sich genauso wie die Gruppe „Saltadores Viridis" (Historische Tänze), Volksmusikanten, Märchenerzähler, Blasmusiker und Drummer. Das Cello-Ensemble „Die jungen Streichhölzer" ist dabei, die Percussion-Gruppe der Mittelschule, die Sulzschneider Trachtler und – natürlich – zeigen sich auch die „Römer". Man wird wandern müssen, zwischen den Bühnen, um möglichst viel zu erleben. Alles zu erleben, wird kaum möglich sein: dazu passiert einfach zu viel. An allen Ecken und Enden.

Der Eintritt ist frei. Alle Künstler engagieren sich ehrenamtlich beim Kultur Markt Oberdorf, der von einer aus der Bürgerschaft kommenden Initiative organisiert wird. „Kulturwelt", Stadtverwaltung und zwei Sponsoren fördern das Bürgerfest, bei dem auf den Straßen und Plätzen der Innenstadt gebündelt, geballt, lautstark und bunt gezeigt wird, was in Marktoberdorf „los ist". Wenn Oberdorfer für Oberdorfer und ihre Gäste singen, tanzen und spielen, wird deutlich, warum viele Allgäuer Städte Marktoberdorf um sein kulturelles Spektrum beneiden.

Kultur Markt Oberdorf knüpft an den Erfolg unvergessener Schlossfeste und Kulturexpeditionen an, kommt aber eigenständig in einem ganz anderen Kostüm daher. Die Gastronomiebetriebe sind auf das Bürgerfest eingestellt, ein Programm-Flyer wurde erstellt. Die Akteure und Gruppen freuen sich auf ihren großen Auftritt, der übrigens nicht ins Wasser fallen kann: bei Regen findet der Kultur Markt Oberdorf nämlich einfach im Saal statt. Zu jedem Outdoor-Schauplatz gibt es die passende Indoor-Alternative.
ct

KULTUR MARKT OBERDORF!!!


Kleine Kunstnacht - großer Erfolg!


Die erste eigene Veranstaltung der Kulturwelt Marktoberdorf e.V. ging am Samstag, den 6.10.2012 über die Bühne des Theaterkinos filmburg in Marktoberdorf:
Die Kleine Kunstnacht zeigte den 120 begeisterten Besuchern, was künstlerisch in Marktoberdorf und Umgebung so alles steckt: 
54 Marktoberdorfer, Sulzschneider, Walder, Immenhofener....
veranstalteten ein Feuerwerk der Kleinkunst in den Genres Musik, Tanz, Theater, Musical, Kabarett, ....
Der Vorstand der Kulturwelt führte sichlich begeistert durch das vielfältige Programm: allen Mitwirkenden und den Sponsoren Auto Singer, Cera24 und der Sparkasse Allgäu gilt unser Dank!
Wir möchten so - und auch anders - weitermachen! 

Den Artikel der Allgäuer Zeitung finden Sie hier! pdf121010_AZ_MOD.pdf

 

Kulturwelt-Archiv

Kulturwelt Marktoberdorf e.V. unterstützte: 
Theatrino-Schultheaterwoche "Robinson & Crusoe" - Herbst 2014
Kultur Markt Oberdorf - Sommer 2014
Schultheaterwoche "Die Geschichte vom Baum" - Herbst 2013
mobilé-Produktion GENOFEVA (Herbst 2012 - Frühjahr 2013)
mobilé-Produktion PÜNKTCHEN UND ANTON (27.-29.12.12)
Konzert Don Menza und das Harald Rüschenbaum Trio (18.11.2012)
Allgäuer Filmkunstwochen 2012/ 2013/ 2014

Zusätzliche Informationen